Hirschmatt Buchhandlung, Luzern

Literatur live

Hier finden Sie Hinweise zu Buchpräsentationen und Lesungen der Hirschmatt Buchhandlung und ihrer Partner. Beachten Sie auch die regelmässigen literarischen Veranstaltungen der Loge Luzern und der LiteraturGesellschaft Luzern. Wir freuen uns auf spannende und interessante Begegnungen mit Autorinnen und Autoren sowie mit Ihnen!

Lesung & Gespräch mit Federica de Cesco

Lesung & Gespräch mit Federica de Cesco

Das neuste Buch der äusserst erfolgreichen, in Luzern wohnhaften Autorin, Das Erbe der Vogelmenschen, ist eine mystisch-abenteuerliche Reise zwischen den Welten voller Weisheit, Kraft undLesung & Gespräch mit Federica de Cesco Sprachgewalt. Eine junge Frau ist auf der Suche nach ihren schamanischen Wurzeln und stösst auf ein wohlgehütetes Familiengeheimnis. Federica de Cesco liest auf Einladung des stattkinos, der Stadtbibliothek Luzern und der Hirschmatt Buchhandlung am Mittwoch, 22. September, um 19 Uhr im stattkino, Bourbaki Panorama. Tickets können ab sofort reserviert werden, bitte mit Ihren Kontaktdaten.

Veranstaltung:   Lesung und Gespräch mit Federica de Cesco
Ort: stattkino Luzern
Datum / Zeit: 22.09.2021 | 19.00 Uhr
Preis: 15.- | Mit KulturLegi 13.-
Ein Abend mit Benedict Wells

Ein Abend mit Benedict Wells

Es ist einer der Spitzentitel dieses Jahres und ist kürzlich zum Lieblingsbuch der Deutschschweizer Buchhändler*innen gewählt worden: Hard Land des schweizerisch-deutschen Autors. Benedict Wells erzählt auf frische und liebevolle Weise die Geschichte eines Sommers, in dem der jungeEin Abend mit Benedict Wells Sam gezwungen wird, erwachsen zu werden. Es ist ein "Coming of Age"-Roman, der an den Grosserfolg seiner Liebesgeschichte "Vom Ende der Einsamkeit" anknüpfen wird und zweifellos das Zeug zum modernen Klassiker hat. Benedict Wells gastiert am Mittwoch, 6. Oktober, 19.30 Uhr auf Einladung der ZHB, der Stadtbibliothek und der Hirschmatt Buchhandlung in der Reihe Literatur live exklusiv in der ZHB Luzern. Für die Moderation ist Manfred Papst, Kulturredaktor bei der NZZ am Sonntag, besorgt. Tickets können ab sofort reserviert werden, bitte mit Ihren Kontaktdaten.

Veranstaltung:   Ein Abend mit Benedict Wells
Ort: Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern
Datum / Zeit: 06.10.2021 | 19.30 Uhr
Preis: 20.- | Mit KulturLegi 10.-
Buchpräsentation mit David Signer

Buchpräsentation mit David Signer

Der ehemalige Afrika-Korrespondent der NZZ David Signer feiert mit seinem Buch Afrikanische Aufbrüche Einfallsreichtum, Improvisationstalent und Durchhaltewillen, ohne die Realität zu beschönigen. Er zeichnet in 17 Porträts abenteuerliche Lebenswege von MenschenBuchpräsentation mit David Signer aus Afrika nach - die steinigen, abenteuerlichen und verrückten Lebenswege von afrikanischen Männern und Frauen, denen es trotz aller Widerstände gelang, ihre Wünsche zu verwirklichen. David Signer stellt sein Buch am Freitag, 29. Oktober, 19.30 Uhr auf Einladung der ZHB, der Stadtbibliothek und der Hirschmatt Buchhandlung in der Reihe Literatur live in der ZHB Luzern vor. Für die Moderation ist die Lektorin des NZZ Libro Verlags, Tamara Ulrich, besorgt. Tickets können ab sofort reserviert werden, bitte mit Ihren Kontaktdaten.

Veranstaltung:   Buchpräsentation mit David Signer
Ort: Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern
Datum / Zeit: 29.10.2021 | 19.30 Uhr
Preis: 15.- | Mit KulturLegi 7.50
Lesung mit Margrith Lin

Lesung mit Margrith Lin

Ein Jahr nachdem ihr Buch Ein Bruder lebenslänglich mit grossem Erfolg erschienen ist, bietet sich endlich die Gelegenheit, der Luzerner Autorin und Heilpädagogin Margrit Lin-Huber persönlich zu begegnen. Sie erzählt die Lebensgeschichte ihres Bruders, und sie erzählt gleichzeitig ihre eigeneLesung mit Margrith Lin Geschichte als Schwester dieses Bruders. Sie erzählt von der Kindheit in den Fünfziger- und Sechzigerjahren, vom Familienalltag, der sich stark veränderte, von Prägungen auch für den eigenen Werdegang und von der Verantwortung, die den Angehörigen ein Leben lang bleibt. Romana Lanfranconi, die Regisseurin des DOK-Films "Unsere besonderen Brüder, führt durch den Abend. Die Veranstaltung in der Reihe "Literatur live" der ZHB, Stadtbibliothek und Hirschmatt Buchhandlung ist verschoben worden. Das neue Datum finden Sie demnächst an dieser Stelle. Tickets können vorläufig noch nicht reserviert werden.

Veranstaltung:   Lesung mit Margrith Lin
Ort: Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern
Datum / Zeit: verschoben
Preis: 15.- | Mit KulturLegi 7.50

Bleiben Sie informiert

Möchten Sie regelmässig über unsere Veranstaltungen informiert werden? Dann freuen wir uns, Ihnen unseren elektronischen Brief, den "Hirschmatt-Newsletter", zu senden. Darin informieren wir Sie über aktuelle Lesungen und weitere Neuigkeiten aus unserer Buchhandlung. Hier können Sie den Newsletter kostenlos abonnieren. Und selbstverständlich auch einfach abbestellen, indem Sie auf den entsprechenden Link im erhaltenen Newsletter klicken.