background
Hirschmatt Buchhandlung auf Facebook
 
 
 
Hirschmatt Buchhandlung
Hirschmattstrasse 26
6003 Luzern
Tel. 041 210 19 19
Fax 041 210 52 05
WhatsApp 079 527 79 12

Anfahrtsweg


1918 - Die Welt im Fieber
1918 - Die Welt im Fieber
Vor hundert Jahren endete der bis dahin grösste Krieg der Geschichte. Im selben Jahr brach die bis dahin (und bis heute) grösste Pandemie aus: Ein Drittel der Weltbevölkerung erkrankte an der Spanischen Grippe, rund 50 Millionen Menschen starben. Doch die Epidemie hatte noch weitaus grössere Folgen. - Dieses Buch ist toll, weil es zeigt, dass die Spanische Grippe weit mehr war als eine sich extrem schnell verbreitende Krankheit; sie beeinflusste massgeblich den weiteren Verlauf des 20. Jahrhunderts mit seinen noch folgenden Katastrophen. Auch die Art und Verbreitung der Krankheit werden anschaulich dargelegt. Ich empfehle es allen, die sich für gut fundierte, eingängig geschriebene und spannende Zeitgeschichte interessieren. - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-446-25848-8
Preis: 38.50
Autor: Laura Spinney
Verlag: Hanser


Hin und weg
Hin und weg
Dieses Buch enthält 170 Rezepte für den Alltag auf Achse: einfach und unkompliziert, lecker und gesund und alles lässt sich gut transportieren. Als Verpackung dienen coole Retro-Lunchboxen, oft einfallsreich neu gestaltet, oder selbst gemachte kreative Behältnisse, die mit langweiliger Tupperware so gar nichts zu tun haben. Zu den Rezepten gibt es eine Menge an praktischen Tipps zum Selbermachen, und um Suppen, Salate, Küchlein und Co. praktisch und stilvoll zu transportieren. - Das Buch ist gut, weil es tolle Rezepte beinhaltet, wunderschön gestaltet ist und auch eigene Ideen fördert. Ich empfehle es allen, die gerne essen! Dieses Buch gehört in jeden Haushalt, wo gerne auch mal ein Picknick veranstaltet wird. - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-03800-975-7
Preis: 39.90
Autor: Claudia Schilling
Verlag: AT


Der Clan der Kinder
Der Clan der Kinder
Eine Jugend ohne Gott. Sie sind fünfzehn und wollen alles haben - Geld, Macht, Frauen. In Neapel alles nur eine Frage der richtigen Camorra-Bande. Mit jedem Toten steigt das Ansehen - der Weg vom Pusher zum Killer ist kurz und irgendwann gibt es kein zurück mehr. - Das Buch ist toll, weil Saviano ein zwar bedrückender, aber mindestens ebenso packender Roman gelungen ist, da er die Jugendlichen in ihrer Mischung aus Skrupellosigkeit, Konsumgier und Menschlichkeit psychologisch feinziseliert und ausserordentlich berührend präsentiert. Ich empfehle es jedem, der bereits einmal in Italien war. Dieses Buch öffnet einem die Augen für die Situation in gewissen Städten, jedoch bleibt die Romantik Italiens durchaus erhalten. - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-446-25821-1
Preis: 35.90
Autor: Roberto Saviano
Verlag: Hanser


Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken
Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken
Die Gedankenwelt der 16-Jährigen Aza Holmes ist schwierig zu beschreiben. Sie hat eine innere «Gedankenspirale» die sie, wenn sie einmal drin versunken ist, nicht mehr loslassen kann. Wie schafft es eine junge Frau mit ihrer psychischen Krankheit umzugehen wo doch für sie wichtigere Themen in ihrem Leben eine Rolle spielen sollten, wie zum Beispiel die erste Liebe oder ein verschwundener Milliardär, auf den ein hohes Kopfgeld ausgesetzt wurde… - Das Buch ist toll, weil es eine zarte Liebesgeschichte mit einer jungen Frau als Hauptprotagonistin erzählt, die sich nach einem normalen Leben sehnt und dieses trotz psychischen Problemen in Angriff nimmt. Ich empfehle es jungen Menschen, die gerne Geschichten über Themen lesen, die nicht alltäglich sind. - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-446-25903-4
Preis: 29.90
Autor: John Green
Verlag: Hanser


Heisse Milch
Heisse Milch
Dieser Roman handelt von einer engen Mutter-Tochter-Beziehung. Die Tochter begleitet ihre kranke Mutter nach Spanien zu einer Alternativbehandlung, in der Hoffnung auf Genesung von ihrer mysteriösen Krankheit. In der spanischen Atmosphäre, durch das Schwimmen im Meer, durch neue Kontakte mit Menschen und Medusen, entdeckt die Tochter Freiheiten und kommt zu klaren Entscheidungen, die für Mutter und Tochter wegweisend für das weitere Leben sind. - Dieses Buch ist toll, weil die Autorin eine vielschichtige, klare Geschichte schreibt. Der Roman hat einen intensiven Sog, der fast eine hypnotische Wirkung bekommt. Der Erzählstil ist hervorragend! Ich emfpehle es Leserinnen und Lesern, die lebensnahe Romane mit psychologischem Tiefgang lieben. - Bernadette Reber

ISBN: 978-3-462-04977-0
Preis: 29.90
Autor: Deborah Levy
Verlag: Kiepenheuer & Witsch


Schräge Typen
Schräge Typen
Tom Hanks Geschichten erinnern unweigerlich an Figuren, die er auf der Leinwand verkörperte, geben uns Lesern aber einen überraschend neuen, recht intimen Zugang zum Schauspieler Hanks. Auffallend ist seine selbstverständliche Art "schrägen Typen" ihre sympathische Seite abzugewinnen, um dem Publikum Einblick in deren Gedankenwelt zu verschaffen. - Das Buch ist gut, weil wir alle hier jemanden finden werden, dem wir uns verbunden fühlen, ohne Pathos und Gefühlsduselei. Und als passionierter Leser von Kurzgeschichten muss ich den federleichten, verschmitzten Plauderton einfach bewundern, der dieses Buch zu einer wahren Schatzkiste der Erzählkunst macht. Ich empfehle es Freundinnen und Freunden der kurzen Prosa, Fans von Tom Hanks und solchen, deren Lesezeit wertvoll, weil rar ist. - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-492-05717-2
Preis: 32.90
Autor: Tom Hanks
Verlag: Piper


Die Königinnen der Würstchen
Die Königinnen der Würstchen
Drei Mädchen sind auf Facebook zu „Königinnen der Würstchen“ erkoren worden, der Preis für das hässlichste Mädchen. Das wollen Sie nicht auf sich sitzen lassen und beschliessen gemeinsam eine Velotour nach Paris zu machen. Eine Zeitung schnappt das auf und das mediale Interesse wird von Tag zu Tag grösser. Diese Tour wird ein Sieg über die Dummheit und der Urheber möchte sich am liebsten in ein Mauseloch verkriechen. - Das Buch ist toll, weil Charme, Klugheit und eine gehörige Portion Frechheit wohl die beste Waffe ist, um sich gegen Mobbing zu wehren. Ein ernstes Thema humorvoll und locker erzählt! Ich empfehle es Mädchen ab 14 Jahren, die sich freuen über Vorbilder, die mutig und intelligent handeln und sich garantiert nicht nur über das Äussere definieren lassen. - Marietta Hunkeler

ISBN: 978-3-551-55677-6
Preis: 25.90
Autor: Clémentine Beauvais
Verlag: Carlsen


Zusammen sind wir Helden
Zusammen sind wir Helden
Dill spielt für sein Leben gern Gitarre, Lydia ist eine taffe junge Frau die als Modebloggerin bereits bekannt ist und Travis ein grosser, junger Mann der am liebsten in seine Fantasy-Welten eintauchen möchte. Als Freunde treten sie gemeinsam ihr letztes Highschool-Jahr an. Alle drei beschäftigt die Zukunft, die für jeden so ungewiss ist, wie das Leben selbst. - Das Buch ist toll, weil ich selten so mitgefühlt habe wie bei diesem Buch. Leicht und gefühlvoll werden einem die drei Leben der zwar unterschiedlichen Charakteren erzählt und doch weiss man mit jeder gelesenen Zeile, was Freundschaft bedeutet. Ich empfehle es allen Jugendlichen die eine Geschichte lesen möchten, die sie berühren wird auf einer Ebene, die einen das Leben in seiner vielfältigsten Art nicht vergessen lässt. - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-551-55685-1
Preis: 27.50
Autor: Jeff Zentner
Verlag: Carlsen


Monteperdido
Monteperdido
Zwei gute Freundinnen, welche auch Nachbarsmädchen sind, werden in den Pyrenäengipfeln von Monteperdido entführt. Fünf Jahre später taucht Ana plötzlich wieder auf, doch wo ist Lucia? Unter den Bewohnern von Monteperdido greifen die Verdächtigungen um sich: War es ein Fremder oder doch einer von ihnen? - Das Buch ist toll, weil es in der faszinierenden Bergwelt der Pyrenäen spielt und einen schon der Landschaft wegen gefangen nimmt und in Bann hält. Zudem spiegelt sich das raue Bergklima auch in den schroffen Charakteren der Dorfbewohner von Monteperdido wieder, was sehr spannend zu lesen ist. Ich empfehle es allen, die sich gerne in den Bergen aufhalten und einen Krimi der besonderen Art lesen möchten. - Christine Ruckstuhl

ISBN: 978-3-596-03658-5
Preis: 23.50
Autor: Agustin Martinez
Verlag: Fischer


Die Herzen der Männer
Die Herzen der Männer
Über eine Zeitspanne von drei Generationen und ebenso vielen Kriegen erkundet dieser feinfühlig geschriebene Roman die Schwächen und Geheimnisse der Herzen von Männern. Es ist auch eine Geschichte, die das Verhältnis zwischen den Generationen einerseits und zwischen Gleichaltrigen anderseits ausleuchtet. Dabei geht es um Freundschaft, Zuwendung, Mobbing und Aussenseitertum - das echte Leben halt. - Das Buch ist toll, weil s lebensnah und offen über die Gefühle und Verletzungen von Buben und Männern erzählt. Dabei wirft die Geschichte auch spannende und schonungslose Blicke hinter die Fassaden von Ehen und Familien. Ich emfpehle es Männern (und Frauen), die mit Empathie durchs Leben gehen. Es passt zudem bestens für Menschen, die beruflich und in der Freizeit mit Jungs arbeiten. - Jörg Duss

ISBN: 978-3-608-98313-5
Preis: 32.90
Autor: Nickolas Butler
Verlag: Klett-Cotta


Leere Herzen
Leere Herzen
Juli Zeh zeichnet in diesem Politthriller ein dystopisches Deutschland, von Rechten regiert. Im Mittelpunkt stehen Britta und Babak, welche ihr brutales Therapieprogramm für Suizidgefährdete zum Geschäft machen und "gescheiterte Fälle" an Terrororganisationen vermitteln. Doch auch sie müssen lernen: Übermut tut selten gut. - Das Buch ist toll, weil es durch seine leicht gleichgültige Sprache bis ans Äusserste provoziert. Der Roman hält uns an, unseren Glauben an die Demokratie zu bewahren bzw. zu schätzen – das kann nicht schaden! Ich empfehle es gerade jungen Leuten, denen Politik unwichtig erscheint – schliesslich geht es um unsere Zukunft und Personen im reifen Alter, die sich abgehängt fühlen, denn Juli Zeh zeigt, wie aus Verzweiflung schlagartig Horror werden kann. - Peter Lindner

ISBN: 978-3-630-87523-1
Preis: 29.90
Autor: Juli Zeh
Verlag: Luchterhand


Ausgewandert, eingetanzt
Ausgewandert, eingetanzt
Die in Zürich lebende Japanerin erzählt von ihrem Ankommen in Europa, der Zürcher Frauenbewegung, den Anfängen als Gelegenheitsarbeiterin und ihrer Entwicklung zur Tänzerin, Tanzlehrerin, Choreographin und später zur Professorin für Bewegung an der Zürcher Hochschule der Künste. - Das Buch ist toll, weil wir mit der Protagonistin, von Japan über Russland nach Europa bis nach Zürich reisen und den zeitgenössischen Tanz von den Anfängen erfahren und miterleben können. Die europäische Tanzgeschichte wird anhand dieser starken Frauenfigur belichtet und erklärt. Ich empfehle es Leserinnen und Lesern, welche sich für das choreografische und tänzerische Werk von Matsuda interessieren. Ihre Passion für den Tanz und die Kunst haben mich stark beeindruckt und inspiriert. - Simone Gschwend

ISBN: 978-3-7296-0982-2
Preis: 22.00
Autor: Fumi Matsuda
Verlag: Zytglogge


Charlotte Salomon
Charlotte Salomon
Die Biografie der Künstlerin Charlotte Salomon spiegelt das Leben einer jungen, unkonventionellen Frau Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts. Im grossbürgerlichen, jüdischen Elternhaus in Berlin aufgewachsen, spürt sie schon bald den harten Wind der aufkommenden Nazizeit. Mit 21 Jahren flüchtet sie vom Irrsinn dieser Zeit und wandert nach Frankreich aus. Dort beginnt sie leidenschaftlich zu malen und so entsteht ihr umfangreiches Lebenswerk. - Das Buch ist toll, weil es von grosser kunstgeschichtlicher Bedeutung ist. Es ist eine wahrhaftige Biografie einer Künstlerin, die endlich eine Stimme erhält und Anerkennung bekommt. Ich empfehle es rauen und Männern die an Kunst und Kunstgeschichte interessiert sind und Leuten die gerne Neues entdecken. - Bernadette Reber

ISBN: 978-3-8135-0721-8
Preis: 29.90
Autor: Margret Greiner
Verlag: Knaus


Digital fotografieren lernen
Digital fotografieren lernen
Das Buch umfasst die gesamte Welt der digitalen Fotografie und veranschaulicht mit guten Beispielen und Bildern die Funktionen und Möglichkeiten einer Digitalkamera. Schritt für Schritt wird erklärt wie Blende, Belichtungszeit oder ISO- Wert perfekt eingesetzt werden und wie aus einem Schnappschuss ein tolles Bild entsteht. - Das Buch ist toll, weil es viele Abbildungen enthält, die verschiedene Perspektiven einer Bildaufnahme zeigen. Man erkennt klar, wann welche Funktionen sinnvoll sind. Die Kapitel im Buch sind gut strukturiert und verständlich erklärt. Ich empfehle es allen, die Interesse an der Fotografie oder kürzlich eine Kamera gekauft haben und sich näher mit ihr befassen möchten. Es ist geeignet für Laien, aber auch erfahrene Hobbyfotografen können mit diesem Buch dazulernen. - Flavia Röthlin

ISBN: 978-3-8421-0231-6
Preis: 29.90
Autor: Dietmar Spehr
Verlag: Rheinwerk


Nelken - Ein Portrait
Nelken - Ein Portrait
Um eine Blume, die lange Zeit als Grossmutterpflanze und Friedhofsblume galt. Jetzt erlebt die Nelke ein richtiges Revival. Die Lektüre dieses Buches gibt einen Einblick in die unzähligen Arten dieser Pflanzenfamilie. Vor allem die wild wachsenden Arten sind besonders hübsch und richtige Hungerkünstler. Das Rosa des Buchumschlages mit geprägter Nelke greift eine Farbe aus der vielfältigen Farbpalette auf. - Das Buch ist toll, weil die sorgfältig gemachte Reihe "Naturkunden" durch ein cleveres Konzept besticht, wobei Botanik und Kulturgeschichte gleichwertig behandelt werden. Ich empfehle es NaturliebhaberInnen und Gartenfans und natürlich allen Sammlerinnen und Sammlern dieser tollen Reihe. - Marietta Hunkeler

ISBN: 978-3-95757-551-7
Preis: 27.50
Autor: Susanne Stephan
Verlag: Matthes & Seitz


Das Verschwinden der Adèle Bedeau
Das Verschwinden der Adèle Bedeau
Ein Mann ist gefangen in seinem Alltagstrott, darum isst er jeden Tag in seiner Stammkneipe die wöchentliche Menu-Abfolge und geht auch sonst seinem geregelten Tagesablauf nach. Die Kellnerin Adèle fasziniert ihn. Eines Tages ist diese spurlos verschwunden, was sein geordnetes Leben, mit ungeahnten Folgen, durcheinander bringt. - Das Buch ist toll, weil es wieder mal eine ganz neue Art von Krimi ist, auch literarisch gut. Es wird aus der Sichtweise zweier Aussenseiter erzählt, was diesen Krimi darüber hinaus aussergewöhnlich macht. Zudem handelt es sich um einen wahren Fall, der sich 1869 ereignet hat und hier fiktional toll umgesetzt ist. Ich empfehle es allen, die wieder mal einen anderen Krimi lesen wollen und auch Wert auf eine gepflegte Sprache legen. - Christine Ruckstuhl

ISBN: 978-3-95890-125-4
Preis: 27.50
Autor: Grame Macrae Burnet
Verlag: Europa


Poster Town
Poster Town
Luzern wurde in jüngerer Vergangenheit international als „Plakatstadt“ bekannt. Die lauschige Touristenstadt präsentiert sich schon länger mit farbigen Plakatwänden, Ausstellungen und diverse Veranstaltungen rund ums Thema Grafikdesign und Plakatkunst. Das Buch zeigt auf 700 Seiten knapp 800 Plakate von über 160 Gestaltern, die in engem Bezug zu Luzern stehen. - Das Buch ist toll, weil eine grosse künstlerische Sammlung in einem Band präsentiert wird. Die BetrachterInnen werden zum vergleichen, entdecken, und Querverbindungen machen eingeladen. Ich empfehle es gerne weiter, da es einen prima Einblick in die Grafikszene der Zentralschweiz zeigt, welche weit über die Landesgrenze hinaus bekannt ist. So bunt und kreativ ist unsere Stadt, lassen sie sich überraschen! - Simone Gschwend

ISBN: 978-3-95905-178-1
Preis: 49.90
Autor: E. Brechbühl / K. Fromherz
Verlag: Spectormag


Guapa
Guapa
Saleem Haddads Debüt-Roman handelt von Rasa, einem jungen schwulen Araber zwischen Revolution, Selbsthass und Selbstbehauptung. Aufgewachsen im Nahen Osten flüchtet er zum Studieren nach Amerika. Doch dort wird nach den Terroranschlägen auch seine Herkunft zum Problem. Seine wichtigsten Beziehungen im Leben drohen zu zerbrechen und auch die Liebe wird für ihn unmöglich. - Das Buchist toll, weil es die Abgründe unserer Gesellschaft unverschönt widerspiegelt. Sprachlich schonungslos zieht uns Haddad schnell in den Bann einer immer länger werdenden Abwärtsspirale hinein. Das Buch lässt uns Emotionen radikal spüren. Ich empfehle es jungen, aufgeschlossenen Menschen, sowie Leuten, die sich gerne mit den Differenzen unserer Gesellschaft auseinandersetzen. - Peter Lindner

ISBN: 978-3-95985-084-1
Preis: 25.90
Autor: Saleem Haddad
Verlag: Albino


Lied der Weite
Lied der Weite
Victoria, siebzehn und schwanger, wird von ihrer Mutter vor die Tür gesetzt. Da überredet ihre Lehrerin Maggie die Brüder McPheron, zwei alte Viehzüchter, das Mädchen bei sich aufzunehmen. Ein erst widerwilliger Akt der Güte, der das Leben von sieben Menschen in der Kleinstadt Holt in Colorado umkrempelt und verwandelt. Ein besonderer Roman, der in zarten, leisen Tönen angenehm unaufgeregt und trotdem fesselnd erzählt. - Simone Gschwend

ISBN: 978-3-257-07017-0
Preis: 32.00
Autor: Kent Haruf
Verlag: Diogenes


Der Eiskönig aus dem Bleniotal
Der Eiskönig aus dem Bleniotal
Ein letztes Mal hat uns die verstorbene Anne Cuneo ihr schriftstellerisches Können gezeigt. Hier hat sie die Geschichte von Carlo Gatti, geboren 1817, geschrieben. Als 12 jähriger verlässt dieser als Maroniverkäufer das Bleniotal und gelangt via Paris nach London, wo er sich als Kaffeehausbesitzer und Eiscremekönig etabliert. Ein schöner, farbiger und vielseitiger Roman. - Bernadette Reber

ISBN: 978-3-03762-066-3
Preis: 38.00
Autor: Anne Cuneo
Verlag: Bilger


Gerade war der Himmel noch blau
Gerade war der Himmel noch blau
Der Kunsthistoriker Florian Illies versammelt in seinem neuen Buch verschiedene Texte zur Kunst und Literatur der letzten 25 Jahre. Knapp und leicht schreibt der Autor souverän und mit fundierten Kenntnissen über Maler und deren Bilder, über Schriftsteller und deren Werke. Intelligent und zugleich vergnüglich! - Bernadette Reber

ISBN: 978-3-10-397251-1
Preis: 29.90
Autor: Florian Illies
Verlag: S. Fischer


Tausend Teufel
Tausend Teufel
Der erste Fall mit Kommissar Heller, "Der Angstmann", war eine der Entdeckungen des letzten Jahres und hat mir ausserordentlich gut gefallen. Fall zwei spielt kurz nach dem Krieg. Anstatt von den Nazis wird das immer noch völlig zerstörte Dresden nun von den Sowjets beherrscht, was die Lage für Heller nicht einfacher macht. Als ein Rotarmist auf brutale Weise ermordet wird, wünschen die neuen Herren nicht unbedingt die Einmischung der deutschen Polizei. Erneut beginnt ein hoch spannendes, politisches Katz-und-Maus-Spiel… - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-423-26170-8
Preis: 25.90
Autor: Frank Goldammer
Verlag: DTV


Ein Rentier kommt selten allein
Ein Rentier kommt selten allein
Die Wetekamps sind ausgelost worden, gleich nach den Feiertagen den Weihnachtsmann für ein Jahr zu beherbergen. Das soll natürlich niemand erfahren. Wie dieses turbulente Jahr verläuft, wird in 12 monatlichen Kapiteln erzählt. Ideal für Familien, welche im Advent nicht jeden Abend zum Vorlesen kommen. - Marietta Hunkeler

ISBN: 978-3-423-64034-3
Preis: 20.90
Autor: Friedbert Stohner
Verlag: DTV


Das Lied der Krähen
Das Lied der Krähen
Sechs unberechenbare Aussenseiter - eine unmögliche Mission... Dieses Buch lässt einen im besten Sinn des Wortes mitfiebern. Dafür ist die Fantasy gemacht! - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-426-65443-9
Preis: 25.90
Autor: Leigh Bardugo
Verlag: Knaur


Seelenmesse
Seelenmesse
Spannender Tipp für Fans von Hjorth/Rosenfeldt: Geir Tangen hat mit Lotte Skeisvoll eine Ermittlerin erschaffen, die uns von der ersten Seite an mitnimmt. Auch wenn ihr aus Polizeikreisen aufgrund ihres geringen Alters wenig zugetraut wird, hat die junge Frau bald einen aberwitzigen Fall zu lösen, der ihr nicht nur schlaflose Nächte, sondern auch seltsame "Deja-Vus" beschert. Spannend, kühl und abgründig! - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-442-48651-9
Preis: 15.90
Autor: Geir Tangen
Verlag: Goldmann


Zum Aufgeben ist es zu spät!
Zum Aufgeben ist es zu spät!
Timo Ameruoso bändigt Pferde, an die sich sonst niemand mehr herantraut. Dabei sitzt er im Rollstuhl... - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-499-63337-9
Preis: 23.50
Autor: Timo Ameruoso
Verlag: Rowohlt


Monteperdido
Monteperdido
Das Dorf der verschwundenen Mädchen - Ein spannender Krimi, der einen schon wegen der Landschaft in der schroffen Bergwelt hoch oben in den Pyrenäen gefangennimmt. - Christine Ruckstuhl

ISBN: 978-3-596-03658-5
Preis: 23.50
Autor: Agustin Martinez
Verlag: S. Fischer


Hilfe, die Hermanns kommen!
Hilfe, die Hermanns kommen!
Der Klassiker aus dem Jahr 1974 ist jetzt neu illustriert wieder erschienen. Zum Glück habe ich ihn endlich gelesen... Anarchie pur! Bei diesen Kindern würde heute sofort die Kesb aufmarschieren. Aber wie das jährliche Krippenspiel mit den Herdmanns zum Stadtereignis wird, das wird umwerfend komisch erzählt! Inzwischen gibt es drei Bände mit den Herdmann-Chaoskindern. - Marietta Hunkeler

ISBN: 978-3-7891-0771-9
Preis: 20.90
Autor: Barbara Robinson
Verlag: Oetinger


Danger Express
Danger Express
Dieses Buch riecht förmlich nach Abenteuer! Will begleitet den neu erbauten Trans-Canada-Express auf seiner Jungfernfahrt. Bald merkt er, dass er im Zentrum eines Komplotts ist. Wie es ihm immer wieder gelingt, seine Widersacher abzuhängen ist äusserst spannend für LeserInnen ab 12 Jahren erzählt. - Marietta Hunkeler

ISBN: 978-3-8489-2087-7
Preis: 23.50
Autor: Kenneth Oppel
Verlag: Aladin


Wiener Strasse
Wiener Strasse
Wer den liebenswert-schrägen Kosmos von Frank Lehmann, Erwin Kächele und Co. sowie den unaufgeregten, episodenhaften Erzählstil Regeners noch nicht kennt, darf sich auf ein Buch einstellen, das die Atmosphäre Berlins in den frühen 80ern versprüht und trotz sehr viel Nonsens stets gehaltvoll und manchmal auch ein bisschen nachdenklich daherkommt. Für Regener-Fans ist dieses neue Buch sowieso Pflichtlektüre. Keiner schreibt wie Sven Regener, und das allein ist ein Qualitätsmerkmal! - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-86971-136-2
Preis: 32.90
Autor: Sven Regener
Verlag: Galiani


Palast der Finsternis
Palast der Finsternis
Der weltbekannte schweizer Jungautor hat einen neuen Roman geschrieben, eine gelungene Mischung aus historischem Roman, Fantasy und Gruselgeschichte. Die Story und sein Schreibstil reissen einen von Anfang an mit und lassen bis zum Ende nicht mehr los! Meine persönliche Empfehlung für alle, die etwas nicht Alltägliches suchen. - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-257-30055-0
Preis: 26.00
Autor: Stefan Bachmann
Verlag: Diogenes


Die Geschichte der Welt
Die Geschichte der Welt
Schön illustrierte, leichtfüssig niedergeschriebene und ganz und gar nicht eurozentrische Weltgeschichte, wirklich mit Betonung auf WELT. Auch historisch Bewanderte können hier erfrischend Neues erlesen und sich zudem über ein endlich mal wieder richtig schmuckes Geschichtsbuch freuen, das ausserdem auch noch kinderfreundlich ist. Rundherum gelungene Geschenkidee für alle Geschichtsfans! - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-406-71169-5
Preis: 40.90
Autor: Ewald Frie
Verlag: C. H. Beck


Der Ruf der Stille
Der Ruf der Stille
Der Journalist Michael Finkel hat das aussergewöhnliche Leben des Chris Knight dokumentiert. Entstanden ist eine fesselnde Story, die das tief bewegende Porträt eines Mannes hinterlässt, der sich seinen Traum erfüllte: ein Leben in vollkommener Einsamkeit und Stille. - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-442-31468-3
Preis: 26.50
Autor: Michael Finkel
Verlag: Goldmann


Gewalt und Mitgefühl
Gewalt und Mitgefühl
Warum entscheiden wir uns, jemandem zu helfen oder ihm zu schaden? Was unterscheidet das Gehirn eines Mörders von dem eines Nicht-Mörders? Was würden wir Adolf Hitler antun wollen, wenn wir könnten und warum würden wir es dennoch nicht tun? Weshalb riskieren einige Menschen ihr eigenes Leben, um das eines Andern zu retten? Warum ändert ein einziger Gewaltakt uns für immer? Der berühmte Neurowissenschaftler Robert Sapolsky nimmt uns mit auf eine faszinierende Reise ins menschliche Gehirn, die trotz aller Komplexität überraschend gut lesbar und übersichtlich bleibt. Ein hoch spannendes Sachbuch und möglicherweise eins der besten des Jahres! - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-446-25672-9
Preis: 52.50
Autor: Robert Sapolsky
Verlag: Hanser


Iskari - Der Sturm naht
Iskari - Der Sturm naht
Kristen Ciccarelli ist ein packendes, faszinierendes und nervenaufreibendes Debüt gelungen, ein Fantasy-Epos für Jugendliche und Erwachsene. Mein "must read" von diesem Jahr! - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-453-27123-4
Preis: 24.90
Autor: Kristen Ciccarelli
Verlag: Heyne


Die letzte Reise der Schmetterlinge
Die letzte Reise der Schmetterlinge
Leicht und doch tiefgründig erzählt uns Kan Takahama das Leben der Tayu Kicho, einer Edelkurtisane aus Maruyama, die hinter ihrem wunderschönen Äusseren mehr verbirgt als man zunächst erahnen kann… Ein gelungener Manga aus anmutenden Zeichnungen und tiefberührenden Lebensgeschichten. - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-551-74418-0
Preis: 23.50
Autor: Kan Takahama
Verlag: Carlsen


Eine Liebe so gross wie du
Eine Liebe so gross wie du
Diese Geschichte, hat mich zu tiefst berührt! Jeder der ein Haustier hat, oder hatte kennt das Gefühl, welches einem beschleicht, wenn eben jene älter werden und man unweigerlich auch ans Ende denken muss. Dieses Buch zeigt einen wunderschönen Abschied von dem geliebten Haustier und dass man trotz all der Trauer die schönen Erinnerungen immer bei sich hat und somit auch das geliebte Tier. - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-596-03537-3
Preis: 23.50
Autor: Lauren Fern Watt
Verlag: Fischer


Aquila
Aquila
Was ist in diesen zwei Tagen geschehen? Warum ist Nika in ihrer Wohnung (ohne eigenen Schlüssel) eingesperrt? Wer ist ihr nächtlicher Besucher? Fragen über Fragen und es gibt nur eine richtige Wahrheit. Das Buch lässt einen nicht los; es ist spannend zu lesen, da man selbst mit Nika mitleidet, mitdenkt und mitfiebert. Poznanski schreibt einmal mehr grandios! - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-7855-8613-6
Preis: 25.90
Autor: Ursula Poznanski
Verlag: Loewe


Die Insel der Freundschaft
Die Insel der Freundschaft
Ein wunderschöner Roman, der die Höhen und Tiefen in einem Leben aufzeigt, welches man aber immer selbst bestimmen kann. Leicht und spannend zu lesen. Lassen Sie sich von dieser Insel verzaubern, und tauchen Sie in eine andere Welt ein! - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-8321-9861-9
Preis: 29.90
Autor: Durian Sukegawa
Verlag: DuMont


Rendezvous mit einem Oktopus
Rendezvous mit einem Oktopus
Dieses Buch ist so fesselnd wie ein wundervoll geschriebener Roman und doch ist es ein Sachbuch. Ich konnte es gar nicht mehr aus den Händen legen! Wer hätte gedacht, dass Oktopoden derart interessant, intelligent und einfühlsam sind?! Ein Muss für alle, die das Meer und deren Bewohner lieben! - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-86648-265-4
Preis: 40.90
Autor: Sy Montgomery
Verlag: Mare


Dann schlaf auch du
Dann schlaf auch du
Ein junges erfolgreiches Paar in Paris sucht für ihre zwei Kinder eine Nanny. Louise ist die Auserwählte. In wenigen Wochen hat sie das Herz der Kinder erobert und sich im Haushalt unentbehrlich gemacht. Louise hat aber auch ihre dunklen Seiten, und ihr Privatleben geht immer mehr zu Bruche. Wir als LeserInnen wissen von Anfang an, dass dieses Arbeitsverhältnis in eine Tragödie führen wird… Das Buch ist psychologisch hervorragend aufgebaut. Wir fiebern mit Faszination und Schaudern dem Finale entgegen. Und wir begreifen, warum eine in die Enge getriebene Person zu solch einer Handlung fähig ist. - Marietta Hunkeler und Jörg Duss

ISBN: 978-3-630-87554-5
Preis: 28.90
Autor: Leila Slimani
Verlag: Luchterhand


Was man von hier aus sehen kann
Was man von hier aus sehen kann
Dieses Buch erzählt nicht von Menschen oder Ereignissen, die die Welt verändern. Doch es sind gerade die alltäglichen, scheinbar unbedeutenden Dinge, die das Leben nachhaltig bestimmen. Ein Roman, der tief berührt und lange nachhallt. - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-8321-9839-8
Preis: 29.90
Autor: Mariana Leky
Verlag: DuMont


Vintage
Vintage
Der Liebe zur Musik im Allgemeinen und zum Blues im Speziellen wird hier gehuldigt – und der legendären Gibson Moderne. Keiner weiss, ob es sie je gegeben hat, aber gerade deshalb sind Gerüchte und Legenden ohne Ende im Umlauf. Aus diesen speist sich dieses Buch, das vor Coolness und Groove strotzt und eine richtig gute Rock'n'Roll-Story erzählt. Kult-Potenzial, mein Wort drauf! - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-257-07002-6
Preis: 34.00
Autor: Grégoire Hervier
Verlag: Diogenes


Wie man es vermasselt
Wie man es vermasselt
Geschichten, die das Leben schreiben sind meist äusserst unterhaltsam, so auch die geschriebenen Episoden von George Watsky, einem Hip-Hop-Star der besonderen Art. Alles dreht sich um Erlebnisse, die bei einer Idee starten und mit einem kleinen Wink des Schicksals gegebenenfalls weniger vorhersehbar enden. Aber immer lustig! - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-257-07007-1
Preis: 32.00
Autor: George Watsky
Verlag: Diogenes


Die Wurzel alles Guten
Die Wurzel alles Guten
Das Buch für alle Zahnarztphobiker, zu deren Sorte auch ich gehöre: Pekka lernt bei einer Wurzelbehandlung seinen Bruder kennen, weder er noch der andere wussten voneinander. Nun wollen die beiden sehr ungleichen Männer herausfinden, woher sie eigentlich kommen und begeben sich auf einen "Selbstfindungs-Roadtrip" der schrägen Sorte. Ein sehr originelles, cleveres und ziemlich abgründiges Feelgood-Schmunzelwerk. Ich werde meinen Zahnarzt nun wohl buchstäblich mit anderen Augen sehen… - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-312-01038-7
Preis: 29.90
Autor: Miika Nousiainen
Verlag: Nagel & Kimche


Das Genie
Das Genie
Mit seinem spektakulären Erstling hat Zehrer kein leichtes Los gezogen: Das Leben des William Sidis wurde schon früher in diesem Jahr literarisch vom Norweger Morten Brask ("Das perfekte Leben des William Sidis") stark in Szene gesetzt. Doch gerade LeserInnen des genannten Buches empfehle ich die Lektüre ganz besonders, denn Zehrer geht inhaltlich vor allem auf die Biografien der Eltern des Wunderkindes ein und strickt daraus ein fesselndes Familiendrama und Sittengemälde des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-257-06998-3
Preis: 36.00
Autor: Klaus Cäsar Zehrer
Verlag: Diogenes


The Girl Before - Sie war wie du...
The Girl Before - Sie war wie du...
Aussergewöhnliches Hightech-Traumhaus wird zum Horror-Haus: Die neue Mieterin Jane sieht der Vormieterin zum Verwechseln ähnlich. Diese kam auf mysteriöse Weise um. Ist Jane nun auch in Gefahr? - Christine Ruckstuhl

ISBN: 978-3-328-10099-7
Preis: 19.90
Autor: JP. Delney
Verlag: Penguin


Max
Max
Eine hochinteressante, sehr gut recherchierte Romanbiografie über den Künstler Max Ernst. Es ist eine Zeitreise durch das vielschichtige 20. Jahrhundert, und der Surrealismus steht im Mittelpunkt. - Bernadette Reber

ISBN: 978-3-446-25649-1
Preis: 35.90
Autor: Markus Orths
Verlag: Hanser


Die Dämonenakademie: Die Inquisition
Die Dämonenakademie: Die Inquisition
Nach einem Jahr Kerker bekommt Fletcher endlich seinen Prozess, doch dieser ist voller Intrigen und nicht durchschaubaren Plänen seiner Feinde durchzogen. Mit seinen Freunden gelingt es ihm aber, dass er wieder ein freier Mensch ist. Doch es geht nicht lange und Fletcher wird mit seinen Gefährten eine schwierige Prüfung zuteil… Sie müssen tief in die Länder der Orks eindringen um ihre Mission erfüllen zu können, ohne zu wissen, ob sie wieder zurückkehren werden… Von Anfang bis zum Ende spannend und mit einem Cliffhänger, der einen nicht kalt lässt. Leicht und flüssig zu lesen und wieder mit einer coolen Dämonologie im Anhang. - Ramona Langanegger

ISBN: 978-3-453-26993-4
Preis: 19.90
Autor: Taran Matharu
Verlag: Heyne


Nevernight - Die Prüfung
Nevernight - Die Prüfung
Derb, direkt und blutig, aber auch kreativ und vielschichtig und alles andere als langweilig! Dieses Buch hat alles, was unverwechselbare Fantasy braucht. - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-596-29757-3
Preis: 34.50
Autor: Jay Kristoff
Verlag: Fischer


The Watcher - Sie sieht dich
The Watcher - Sie sieht dich
Eine Vogelbeobachterin spioniert mit ihrem Feldstecher plötzlich auch Nachbarn aus und sieht so Dinge, die sie nicht sehen sollte, unter anderem einen Mord - oder hat sie sich doch getäuscht? - Christine Ruckstuhl

ISBN: 978-3-651-02546-2
Preis: 23.50
Autor: Ross Armstrong
Verlag: Scherz


Heimkehren
Heimkehren
Yaa Gyasi schreibt mit einer immensen Kraft. Es sind einerseits strahlende Bilder von Respekt, Liebe und Solidarität, anderseits tieftraurige Schicksale von Missbrauch, Folter und Gewalt. Der Roman ist ein Epos über den Sklavenhandel, Rassen, Rassismus, eine dunkle Geschichte mit hellen Abschnitten. - Bernadette Reber

ISBN: 978-3-8321-9838-1
Preis: 32.90
Autor: Yaa Gyasi
Verlag: DuMont


Ritter Rufus
Ritter Rufus
Ritter Rufus, der Drachenkämpfer: eine tolle Geschichte, die eine unverhoffte Wendung nimmt; zum Vorlesen und mit wunderschönen Illustrationen. Für Gross und Klein! - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-219-11736-3
Preis: 23.50
Autor: Aron Dijkstra
Verlag: Ueberreuter


Was wir dachten, was wir taten
Was wir dachten, was wir taten
Nichts für schwache Nerven! Eindrücklich geschrieben und von grosser Wichtigkeit erzählt uns die Autorin die Geschichte aus der Sicht von drei Personen, was in deren Klasse bei einem Amoklauf vorfällt und wie die Katastrophe endet. Die verschiedensten Charaktere sind bemerkenswert geschildert. So wie jene, die wir alle selber in unserer Schulzeit kennenlernen durften. Man fühlt sich beim Lesen dieses Buches selbst wie in diesem Klassenzimmer unter all den anderen SchülerInnen. - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-407-82298-7
Preis: 20.90
Autor: Lea-Lina Oppermann
Verlag: Beltz


Auf immer gejagt
Auf immer gejagt
Der erste Band von "Königreich der Wälder": ein sehr spannender und flüssig erzählter Fantasy-Roman für jugendliche Leserinnen, die gerne Abenteuer mit besonders coolen Charakteren und einer tollen Liebesgeschichte lesen möchten. Es fehlen keine "Mitfieber-" und "Herzklopf-Momente", und wenn man das Buch gelesen hat, möchte man unbedingt wissen wie die Geschichte von Tessa und Cohen weitergeht… Sehr zu empfehlen! - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-551-58353-6
Preis: 29.90
Autor: Erin Summerill
Verlag: Carlsen


Ein Leben mehr
Ein Leben mehr
Ein Kleinod, dieser Roman, über drei Männer, die sich in die Wildnis Kanadas zurückziehen, um nicht der Sozialsystem-Maschinerie anheim zu fallen. Der Tod ist allgegenwärtig, und dennoch brechen nochmals das Leben und gar die Liebe mit voller Wucht über die drei herein. - Marietta Hunkeler

ISBN: 978-3-458-36189-3
Preis: 15.90
Autor: Jocelyne Saucier
Verlag: Insel


Ein kalter Fall
Ein kalter Fall
Ich mag Anne Willemsen, die ehemalige Kommissarin im Rollstuhl. Sie hat einen kühlen Verstand und eine verletzliche Seele. Es geht hier um ein Bombenattentat auf den Zentralrat der Muslime. Das Buch hat einige überraschende Wendungen und ist sehr nahe an der Realität. Nur die Täterschaft wird vorerst in der falschen Ecke vermutet… - Marietta Hunkeler

ISBN: 978-3-492-05471-3
Preis: 32.90
Autor: Anne Holt
Verlag: Piper


Die Schuldigen
Die Schuldigen
Spannende Geschichten von Verbrechen, die einen nicht mehr loslassen. Denn es sind wahre Fälle, die die forensische Psychiaterin und die Juristin zum Leben erwecken. - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-328-10104-8
Preis: 19.90
Autor: Hanna & Nora Ziegert
Verlag: Penguin


Suleika öffnet die Augen
Suleika öffnet die Augen
Ich habe schon lange keine so berührende Frauengeschichte gelesen. Suleika, eine tatarische Bäuerin erlebt in den 30-er Jahren die Verschleppung ihres ganzen Dorfes nach Sibirien. Sie ist sehr zäh, und es gelingt ihr sogar in dieser Situation zu überleben und sich zu emanzipieren. - Marietta Hunkeler

ISBN: 978-3-351-03670-6
Preis: 34.50
Autor: Gusel Jachina
Verlag: Aufbau


Ana und Zak
Ana und Zak
Warst Du schon mal auf einer Convention? Wenn nicht, wird dieses Buch ein „nerdiges“ Erlebnis für Dich werden ;-) Wenn ja, dann tauch in eine Welt ein, die einem nur allzu gut bekannt ist und einen wieder in Erinnerungen schwelgen lässt. Ein Jugendbuch das rasant und toll geschrieben ist! Für Jungs und Mädchen eine super Sommerlektüre ^.^ - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-423-65025-0
Preis: 23.50
Autor: Brian Katcher
Verlag: DTV


Strandbadrevolution
Strandbadrevolution
Ein Sommer vor 45 Jahren. Der Schüler Ernsti, nach seinem Rolling Stones-Vorbild "Mick" genannt, erlebt den ersten Liebesschmerz und kämpft für eine bessere Welt. Ein herrlich unterhaltsamer Roman mit österreichischem Schmäh. - Jörg Duss

ISBN: 978-3-552-06337-2
Preis: 29.90
Autor: Kurt Palm
Verlag: Deuticke


Der Mann in der fünften Reihe
Der Mann in der fünften Reihe
Mitten in der Nacht, auf einer Bank in der Gare de L'Est: Die Züge stehen still, und auch das Leben scheint zum Stillstand gekommen. Wer hier sitzt, ist gestrandet, aus der Welt gefallen. Was hat Nelly, die erfolgreiche Theaterschauspielerin, hier zu suchen?Bis gestern war ihr Tageslauf, ihr ganzes Denken magnetisch auf die Rolle, auf das fremde Leben ausgerichtet, das sie abends auf der Bühne verkörpert. Bis gestern, als sie im Moment ihres Auftritts den Mann in der fünften Reihe sah, der als einziger nicht zu ihr hinblickte. Was will er von ihr, dieser Mann, von dem sie sich vor Monaten getrennt hat, den sie immer noch liebt, selbst wenn sie sich weigert, auch nur seinen Namen zu denken? Um eine unbedingte Leidenschaft geht es in Véronique Olmis wunderbarem Roman, um Liebe und Theater - und die Momente, in denen ein ganzes Leben auf dem Spiel steht. - Bernadette Reber

ISBN: 978-3-95614-167-6
Preis: 27.50
Autor: Véronique Olmi
Verlag: Kunstmann


Kamo - Pakt mit der Geisterwelt
Kamo - Pakt mit der Geisterwelt
Die junge Schweizerin Ban Zarbo hat das geschafft was sich viele Andere erträumen: Sie hat ihren eigenen Manga bei einem renommierten Manga-Verlag herausgegeben! Mit einem sehr ansprechenden Zeichnungsstil und einer gelungene Story erzählt uns die Autorin die Geschichte von Kamo, einem Jungen der mit einem Geist einen Pakt eingeht und sich dadurch ein gesundes Herz für sich erhofft… Doch darf man einem Geist wirklich trauen? - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-8420-2790-9
Preis: 9.50
Autor: Ban Zarbo
Verlag: Tokyopop


Fontane No. 1
Fontane No. 1
Die Vermessung der Einsamkeit: Eine Schaffenskrise und das festgefahrene Leben in Mailand bringen Paolo auf die Idee, sich für eine Zeit von der Zivilisation zu verabschieden. Er mietet eine Hütte in den Bergen. Als Ende April das Abenteuer beginnt, erwarten ihn da oben Reste von Schnee, das Rauschen des Winds und das Schweigen der Steine. Das Dasein auf 2000 Meter Höhe bringt die einfachen Dinge zurück: Holz hacken, Feuer machen, die Gegend erkunden, einen Garten anlegen. Paolo spricht mit den Tieren, liest Bücher, hört seltsame Geräusche in der Nacht. Wochenlang sieht er keine Menschenseele, bis aus dem Nebel doch eine Gestalt auftaucht. Eine feinfühlige, literarische Geschichte eines Aussteigers. Text, Einband und Ausstattung sind gleichermassen verzaubernd. - Jörg Duss

ISBN: 978-3-85869-740-0
Preis: 20.00
Autor: Paolo Cognetti
Verlag: Rotpunktverlag


Aufräumen
Aufräumen
Kurt Heiman, der Gründer der edtion stadtcafé in Sursee, hat von seinen Freunden und Bekannten 78 Beiträge zum Thema "Aufräumen" erhalten. Darunter befinden sich so bekannte Namen wie Franz Hohler, Charles Lewinsky, Angela Rosengart, Knox Troxler, Uli Sigg oder Wetz. Das Crowdwriting-Experiment funktionierte also wunderbar. Das Buch, illustriert von Oskar Weiss, soll zum Schmunzeln, Kopfnicken und Nachdenken anregen. Und zum Aufräumen... Abwechslungsreich, unterhaltsam und schön gestaltet. - Jörg Duss

ISBN: 978-3-033-06045-6
Preis: 18.00
Autor: Kurt Heimann
Verlag: edition stadtcafé


Gott, hilf dem Kind
Gott, hilf dem Kind
Was zeichnet einen Menschen aus? Das Ausehen, das Benehmen, die Haltung anderen gegenüber? Eine wunderschöne und tief ergreifende Geschichte der Literatur-Nobelpreisträgerin, die einem aufzeigt, dass es verschiedenste Leben gibt und man nur sein eigenes am Besten leben kann. - Ramona Langenegger

ISBN: 978-3-498-04531-9
Preis: 29.90
Autor: Toni Morrison
Verlag: Rowohlt


Verlorene Welten
Verlorene Welten
Dieses Buch macht, jenseits aller Klischees, betroffen! Ein anregendes und längst überfälliges Werk, welches einige Wissenslücken füllen dürfte. - Sophia Guth-Kuhn

ISBN: 978-3-608-94914-8
Preis: 38.50
Autor: Aram Mattioli
Verlag: Klett-Cotta


Der Club
Der Club
Eine raffinierte Kombination aus berührender Liebesgeschichte, Entwicklungsroman und spannungsreicher Ermittlung eines Verbrechens in einem obskuren, abgeschotteten Kreis. – Simone Gschwend

ISBN: 978-3-0369-5753-1
Preis: 28.00
Autor: Takis Würger
Verlag: Kein & Aber


Ich schreibe Ihnen im Dunkeln
Ich schreibe Ihnen im Dunkeln
Ein dichtes und zutiefst beeindruckendes Frauenportrait während der Weltkriege. Für mich eines der besten Bücher in diesem Frühling! - Bernadette Reber

ISBN: 978-3-406-69718-0
Preis: 29.90
Autor: Jean-Luc Seigle
Verlag: C. H. Beck


Abfahrt in den Tod
Abfahrt in den Tod
Der ehemalige Top-Skirennfahrer Marc Girardelli und die Krimiautorin Michaela Grünig lassen uns hinter die Kulissen des Weltcups blicken. Was wie ein Unfall mit einer Drohne aussieht, entwickelt sich zu einem veritablen Kriminalfall. Und die mit der Untersuchung betraute Polizistin hatte früher mehr mit dem Opfer zu tun, als ihr heute lieb ist… Spannend und mit ironischem Humor erzählt sowie mit einer spektakulären Beschreibung der Lauberhornabfahrt aus Sicht des Fahrers! - Jörg Duss

ISBN: 978-3-7408-0051-2
Preis: 17.90
Autor: M. Girardelli / M. Grünig
Verlag: Emons


Hagard
Hagard
Seit langem erwartet, jetzt endlich erschienen: der neue Roman des erfolgreichen schweizer Autors. Er erzählt kompakt und intensiv vom Verschwinden eines Mannes in einer Welt, die immer unübersichtlicher wird. Es gibt groteske, verstörende und bisweilen auch slapstickhafte Situationen; tiefschwarz und komisch, aber höchst beeindruckend geschrieben. - Marietta Hunkeler

ISBN: 978-3-8353-1840-3
Preis: 29.90
Autor: Lukas Bärfuss
Verlag: Wallstein


Das perfekte Leben des William Sidis
Das perfekte Leben des William Sidis
In dieser Romanbiografie geht es um einen Mann, dessen Name kaum noch geläufig ist, obwohl er als jüngster Mensch aller Zeiten in Harvard sei Studium begann (mit 11!) und abschloss. William Sidis’ Lebensweg ist erstaunlich, faszinierend und ebenso dramatisch. Von seinem Vater als lebendes Experiment zur Erforschung seiner wissenschaftlichen Thesen missbraucht, wächst er zu einem Wunderkind heran, das mit 4 Jahren drei Sprachen beherrscht, mit 10 die versammelte Riege der führenden Physiker überfordert, Menschenansammlungen verabscheut und ein gewollt mönchisches Leben führt. Bis er eine Frau kennen lernt, welche sein der Wissenschaft gewidmetes Leben auf den Kopf stellt. Morten Brask schafft es in fulminanter Weise, seiner Romanfigur gerecht zu werden, die im echten Leben wohl nie wirklich von jemandem verstanden worden ist. - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-312-01013-4
Preis: 35.90
Autor: Morten Brask
Verlag: Nagel & Kimche


Die Terranauten
Die Terranauten
Können Sie sich noch an den Film "Truman Show" erinnern? Beim Lesen dieses neusten Werks von T.C. Boyle kam mir immer wieder jene Geschichte in den Sinn. Was damals die Blaupause für Reality-Soaps wie "Big Brother" und Konsorten war, ist heute längst Normalität. Aus dem Stoff hat Boyle eine tiefschwarze Satire gezaubert. Sie handelt von Geltungssucht, Narzissmus und Voyeurismus, kurz: von unserer Gesellschaft. Ein typischer Boyle eben, und ein richtig guter noch dazu! - Silvio Kohler

ISBN: 978-3-446-25386-5
Preis: 38.50
Autor: T.C. Boyle
Verlag: Hanser


Du sagst es
Du sagst es
Unkonventionell, haltlos, leidenschaftlich und tragisch ist die Liebe zwischen dem Schriftstellerpaar Silvia Plath und Ted Hughes. Sachlich, vorurteilslos, doch sehr berührend und scharfsinnig beschreibt Connie Palmen die Geschichte einer erfolglosen, zerstörerischen Beziehung. - Bernadette Reber

ISBN: 978-3-257-06974-7
Preis: 32.00
Autor: Connie Palmen
Verlag: Diogenes


artgerecht - Das andere Baby-Buch
artgerecht - Das andere Baby-Buch
Dieses Buch setzt auf die Stärken, die die Kleinen mit ins Leben bringen - ein wunderbarer Mutmacher. Das beste Baby-Buch seit langem! - Sophia Kuhn

ISBN: 978-3-466-34605-9
Preis: 26.50
Autor: Nicola Schmidt
Verlag: Kösel


Meinen Hass bekommt ihr nicht
Meinen Hass bekommt ihr nicht
Dieses Buch bringt einem zum weinen, und doch weckt es auch Hoffnungen in die Menschheit. Es ist der bewegende Bericht eines Mannes, der am 13. November 2015 während der Terroranschläge in Paris die Liebe seines Lebens verlor und mit einem einzigen Post die ganze Welt bewegte. - Sophia Kuhn

ISBN: 978-3-7645-0602-5
Preis: 18.50
Autor: Antoine Leiris
Verlag: Blanvalet